V

Dessins Automatiques

Mit der Bezeichnung "Dessins Automatiques" erinnere ich an Andr� Breton und an die Gruppe der Surrealisten und Dadaisten, die sich in den zwanziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts um ihn scharte.
Ein Fleck auf dem Blatt, die augenblickliche Besch�ftigung mit literarisch-philosophischen Themen bilden die Ausgangssituation, von der aus sich Wege in das Labyrinth des Unbewussten bahnen, ohne Eingreifen des kritischen Bewusstseins.


Dessin Automatique I
Bleistift auf Teefleck
37,5 x 27,5 cm cm
VI/ 2017


Dessin Automatique II
Bleistift auf Teefleck (Roibos)
37,5 x 27,5 cm cm
V/ 2017


Dessin Automatique III
Bleistift auf Teefleck
37,5 x 27,5 cm cm
VI/ 2017


Dessin Automatique IV
Bleistift auf Teefleck
37,5 x 27,5 cm cm
VII/ 2017


Dessin Automatique V
Bleistift auf Blutfleck
37,5 x 27,5 cm cm
VIII/ 2017


Dessin Automatique VI
Bleistift auf Pfefferminzteefleck
37,5 x 27,5 cm cm
IX/ 2017


Dessin Automatique VII
Bleistift auf Kaffeefleck
37,5 x 27,5 cm cm
X/ 2017


Dessin Automatique VIII
Bleistift auf Rotweinfleck
37,5 x 27,5 cm cm
XI/ 2017


Dessin Automatique X
Tee, Bleistift
27,5 x 37,5 cm
II/ 2018


Dessin Automatique VII
Orangensaft, Bleistift
27,5 x 37,5 cm
IX/ 2018


Dessin Automatique XIII
Tee, Bleistift
27,5 x 37,5 cm
VI/ 2018


Dessin Automatique IX
Tee, Bleistift
27,5 x 37,5 cm
II/ 2018


Dessin Automatique XII
Rotwein (Dornfelder Spätburgunder), Bleistift
27,5 x 37,5 cm
V/ 2018


Dessin Automatique XV
Tee, Bleistift
37,5 x 27,5 cm
IX/ 2018


Dessin Automatique XI
Rotwein (Dornfelder Spätburgunder), Bleistift
27,5 x 37,5 cm
V/ 2018